Aktuelles

Zum PDF Archiv

23.03.2020

Als PDF herunter laden

Aus der Redaktions-Hotline: Firmenwagen verkauft

E-Mail von Markus B. aus Bad Staffelstein an die Redaktions-Hotline: „ch habe meinen Firmenwagen für 15.000 Euro netto verkauft. Muss ich das in voller Höhe versteuern?“

IZW antwortet: Ja, im Grunde schon. Sie können aber einen Restbuchwert dagegen rechnen, sofern noch einer übrig war. Das ist der Teil des Kaufpreises, den Sie bisher noch nicht abschreiben konnten. Wenn das Auto hingegen schon auf null abgeschrieben war, dann müssen Sie tatsächlich die vollen 15.000 Euro als Betriebseinnahme versteuern.


zurück